0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Anmeldung zum Kurs "Sprache. Technik. Netzwerken. - Berufsvorbereitung im Ingenieursbereich"

Der Kurs dauert 10 Wochen und ist aufgeteilt in zwei Einheiten pro Woche. Eine Einheit befasst sich mit der sprachlichen Weiterbildung. Eine qualifizierte Deutschlehrerin vermittelt sprachliche Grundlagen in Abstimmung auf die zweite Einheit, in der Bewerbungstraining und Workshops stattfinden. Ehrenamtliche IngenieurInnen mit mehrjähriger Berufserfahrung führen diese durch und geben einen Einblick in ihre Berufsfelder. Die TeilnehmerInnen werden unter Anleitung auf den kompletten Bewerbungsprozess vorbereitet: Stellenangebote finden, Anschreiben und Lebenslauf verfassen und Bewerbungsgespräche absolvieren. Begleitend zum Kurs sollen die KursteilnehmerInnen durch Unternehmensbesichtigungen und Exkursionen einen ersten Einblick in den Arbeitsalltag in Deutschland gewinnen.

Der Kurs findet jeweils am Montag und Mittwoch von 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr in der Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule (Friedrichstraße 51, Freiburg) statt. Der erste Kurstermin ist am Montag, den 13.05.19. Der letzte Kurstermin ist am Mittwoch, den 24.07.19.

In der ersten Kurswoche wird eine Schutzgebühr in Höhe von 35 € eingesammelt, die bei einer Anwesenheit von mindestens 80 % der Kurstermine am Ende vollständig zurückgegeben wird.

In dieser Umfrage sind 12 Fragen enthalten.

 

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Anmeldung zur Verfügung stellen, werden nur für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung und Teilnahme verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn Sie die hier erteilte Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Dies geschieht auch, wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.